Erster Auftritt

Posted on August 31st, 2021 by Yvonne  |  Keine Kommentare »

mit neuem Dirigenten Mario Nortmann

Am Spätnachmittag des 20.08.2021 hatten wir unseren ersten Auftritt im Jahr 2021 in Heiligenbronn bei der Stiftung St. Franziskus. Dies war nicht nur der erste Auftritt sondern auch der erste unter dem neuen Dirigenten Mario Nortmann. Nachdem wir die Bewohner der Stiftung ca. eine gute Stunde unterhalten hatten, gab es auch für uns noch ein leckeres Abendessen und ein Crepes oder Eis zum Nachtisch.

Posted on Juli 3rd, 2021 by Yvonne  |  Keine Kommentare »

10. Onlineprobe

Posted on Juni 1st, 2021 by Yvonne  |  Keine Kommentare »

Da der Probenbetrieb schon seit über 6 Monaten eingestellt ist, wurde der Versuch gestartet die Proben „virtuell“ durchzuführen. Per Telefon wurde bei jedem Spieler*in Zuhause alles technische eingerichtet und installiert. Über Jamulus kann sich seither jeder Spieler*in in einen virtuellen Proberaum einloggen und wer möchte ist parallel noch per Zoom mit Bild live dabei. Nach mehreren Versuchen und technischer Aufrüstung klappte es immer besser und seither treffen wir uns jeden Freitagabend zur gewohnten Zeit um zusammen zu musizieren. Und so können wir gemeinsam, egal von welchem Ort, ganz coronakonform uns auf die kommenden Auftritte vorbereiten. Anschließend bleibt natürlich noch Zeit zum Austausch und um ein „Schwätzchen“ zu halten.

Trotz dieser Probemöglichkeit, hoffen wir natürlich alle, dass uns in naher Zukunft wieder Liveproben ermöglicht werden.

Akkordeonorchester Aichhalden-Rötenberg

#gemEINSAMmusizieren

Posted on März 5th, 2021 by Yvonne  |  Keine Kommentare »

Ein neues Projekt ist entstanden im Lockdown! Ein neues Lied, mit neuer Technik, für jeden Spieler neue Herausforderungen. Wir spielen Zuhause und trotzdem zusammen!!!

Für die musikalische Bearbeitung und das Engagement bedanken wir uns ganz herzlich bei unserem neuen Dirigenten Mario Nortmann sowie für den super Filmschnitt bei Ralf Herzog.

Seht euch das Video auf unserer neuen Facebook Seite an:

https://de-de.facebook.com/akoairoe

Viel Spaß damit!

Euer Akkordeonorchester Aichhalden-Rötenberg

Spendeübergabe – Autohaus Oehler

Posted on Dezember 25th, 2020 by Yvonne  |  Keine Kommentare »

Das Akkordeonorchester Aichhalden-Rötenberg bedankt sich herzlich bei Carmen und Michael Oehler für das überraschende Neujahrsgeschenk.

Nachdem im letzten Jahr zahlreiche Termine und Feste abgesagt werden mussten und somit einige Einnahmequellen weg fielen, freut sich der Verein im neuen Jahr besonders über die unerwartete Unterstützung. Vereinsvorsitzende Stefanie S. durfte einen Scheck in Höhe von 400 Euro entgegen nehmen.

Übergabe des Schecks von Carmen und Michael Oehler

Auch wenn ein Proben momentan noch nicht erlaubt ist hoffen wir in einiger Zeit wieder damit beginnen zu können und freuen uns auf das diesjährige Konzert.

Herzlichen Dank! Euer Akkordeonorchester Aichhalden-Rötenberg

Taktstockübergabe

Posted on Juli 19th, 2020 by Yvonne  |  Keine Kommentare »

Am Freitag, 17.07.2020 fand in der Probe in Rötenberg die Taktstockübergabe durch unseren Ehrendirigenten Rudi Marte an Mario Nortmann statt.

Nachdem sich mehrere Dirigenten vorgestellt hatten, entschied sich das Orchester für Mario Nortmann aus Trossingen. Studiert hat er am Hohner-Konservatorium Trossingen und dirigiert bereits seit einigen Jahren erfolgreich mehrere Akkordeonorchester.

Er wird nach den Sommerferien nicht nur mit neuem Schwung das Hauptorchester leiten sondern unterrichtet neben Leila Witz Schüler und Schülerinnen in Melodika, Akkordeon und Keyboard.

Besonderen Dank gilt Rudi Marte, welcher übergangsweise das Orchester dirigiert hat und auch den Unterricht von einigen Schülern übernahm.

Wir freuen uns darüber mit Leila und Mario zwei ausgezeichnete, motivierte Musiklehrer für unsere Schülerinnen und Schüler zu haben.

Die Proben mit Mario beginnen für das Orchester nach der Sommerpause. Man kann sich jetzt schon auf das nächste Konzert mit neuen Akzenten und unserem neuen Dirigenten freuen.

Euer Akkordeonorchester Aichhalden-Rötenberg

Verabschiedung unserer Dirigentin Theresia Emmrich

Posted on März 27th, 2020 by Yvonne  |  Keine Kommentare »


Anfang März fand die Generalversammlung des Akkordeonorchester Aichhalden-Rötenberg statt. Neben der üblichen Tagesordnungspunkten wurde unsere langjährige Dirigentin Theresia Emmrich verabschiedet und die Highlights der letzten 9 Jahre noch einmal in Erinnerung gerufen. Angefangen mit der Tacktstockübergabe 2011 und dem Abschiedskonzert unseres jetzigen Ehrendirigenten Rudi Marte hat das Orchester viel mit ihr erlebt.

Im Jahr 2012 gab es ein Hüttenwochenende im Laternsertal mit Auftritt, im Jahr darauf fand das 30jährige Vereinsjubiläum mit Kreisjugendtreffen und Jubiläumskonzert in Aichhalden statt. 

In den folgenden Jahren war es, was die Jahreskonzerte anging, immer abwechslungsreich, mal ein Kirchenkonzert, ein Frühjahrskonzert, ein Matinee oder auch eine Ako-Gaudi mit zünftiger Akkordeonmusik und Tour durchs Ländle. Dazu kamen viele Auftritte und viele kameradschaftlichen Events. Auch bei den Arbeitsdiensten, wie Dorffest oder dem Aichhalder Sternenzauber war die Dirigentin immer mit dabei. 

Weiter unterstützte sie den Verein zuletzt auch bei der Ausbildung der Musikschüler in Akkordeon, Keyboard und Melodika.

Das Akkordeonorchester verabschiedete sich an der Generalversammlung und wünscht für die Zukunft alles Gute.

Fasnetsimpressionen 2020

Posted on März 1st, 2020 by Yvonne  |  Keine Kommentare »

Motto dieses Jahr: Dominosteine
Wir sind auch schön von hinten 8)
Besuch des Altweiberballs Aichhalden
Die Schnurrergruppe des Ako AiRö mit Ernie & Bert sowie vielen Krümelmonstern
Beim Auftritt in d‘ Ratstube

Nachtwanderung

Posted on Januar 26th, 2020 by Yvonne  |  Keine Kommentare »

Am Freitagabend, 10.01.2020, war bei doch eher schlechtem Wetter unsere diesjährige Nachtwanderung von Aichhalden nach Rötenberg in das Gasthaus Pflug.

Es war toll das sich trotz des Regenwetters so viele an der Wanderung beteiligt haben. Natürlich durfte eine Zwischenrast nicht fehlen und diese war auf der Silberburg bei der Familie Wiedmaier. Es gab Punsch und Glühwein zum Aufwärmen.

Hier nochmals ein Dankeschön dafür!

Im Pflug klang der Abend nach einem leckeren Essen dann langsam aus. Einige Wenige liefen sogar wieder nach Aichhalden zurück.

7. Aichhalder Sternenzauber 2019

Posted on Dezember 19th, 2019 by Yvonne  |  Keine Kommentare »

In der Scheune war auch einiges los.