8. Aichhalder Sternenzauber

Posted on Oktober 30th, 2022 by Yvonne  |  Keine Kommentare »

Freuen sie sich auf unseren 8. Aichhalder Sternenzauber in und um die gemütliche Scheune. Es wird wieder ein Wintermarkt geben. Genießen sie unter anderem unsere selbstgebackenen Scheunenkrustis während sie von Heiko musikalisch unterhalten werden.

Wir freuen uns auf euch, euer Akkordeonorchester Aichhalden-Rötenberg

Ako-Kids Ausflug 2022

Posted on Oktober 12th, 2022 by Yvonne  |  Keine Kommentare »

Am 17.09.2022 entdeckten die Ako-Kids die spannende Welt des Bergwerks in Schnellingen, Haslach. Das rund 800 Jahre alte Bergwerk „Segen Gottes“ wurde aufgeteilt in zwei Gruppen erkundet.

Schmale Wege führen durch das Bergwerk
Sie lauschten hier den Erklärungen des Guides.
Gruppe 1 der Ako-Bergleute
Gruppe 2 der Ako-Höhlenforscher
Natürlich darf auch ein leckeres Mittagessen nicht fehlen.

Weiter durften die Kids auch noch beim Steineklopfen nach Silber im Wald suchen.

Da hat bestimmt der eine oder anderes viele schöne Steine mit nach Hause gebracht.

Nachdem dann noch ein Schatz im Wald gefunden wurde und eine letzte Stärkung in Form eines Eises erfolgte ging es Abends wieder zurück nach Hause. Einen herzlichen Dank den beiden Organisatoren unseren Jugendleitern Bettina H. und Moritz K. Weiter noch einen Dank an die Fahrer, die alle Ako-Bergleute abends wieder sicher nach Hause gebracht haben.

Posted on Oktober 4th, 2022 by Yvonne  |  Keine Kommentare »

Wir freuen uns schon auf ein schönes Konzert mit dem

Akkordeon-Orchester Riedlingen in Daugendorf.

Konzert 2022

Posted on Mai 16th, 2022 by Yvonne  |  Keine Kommentare »

Am 14.05.2022 fand unser diesjähriges Jahreskonzert statt. Unter dem Moto Colors of Music gab es ein farbenfrohes Programm. Zunächst spielten die Ako Kids unter der Leitung von Leila Witz. Sie entführten die Zuschauer mit Nessies Abenteuer nach Loch Ness.

Die Ako Kids

Die mittlerweile 24 Spielerinnen und Spieler gaben nach den 4 Sätzen um Nessie noch eine rockige Zugabe. Unsere zwei smarten Ansager Cedrik Wiedmaier und Jarne Faißt führten hier durchs Programm.

Weiter ging es dann mit dem Hauptorchester unter der Leitung von Mario Nortmann. Bei seinem zweiten Konzert hatte er eine bunte Mischung von Liedern ausgewählt, wie Pegasus, die West Side Story oder auch…

Ein Highlight das auch bestimmt bei den kleinen Zuhörern gut ankam war die Eiskönigin, wo Dolores Gaus dazu sang.

Dolores Gaus sang das Lied „Lass jetzt los“ aus „Die Eiskönigin“

Zum Schluss wurde der Ohrwurm The Wellermen als Zugabe gespielt. Zwischen den Stücken wurden noch drei Ehrungen durch den Bezirksvorsitzenden Thomas Hug vom DHV, dem Deutschen Harmonikaverband, durchgeführt.

v.l. Thomas Hug, Bezirksvorsitzender, Silke Herzog, Eva Brüstle, Bettina Haberer und Yvonne Haberer

Für 10 Jahre aktive Mitgliedschaft wurde Eva Brüstle geehrt. Für bereits 30 Jahre aktive Mitgliedschaft wurden Bettina Haberer und Silke Herzog geehrt. Weiter wurde Silke Herzog die Ehrenamtsnadel in bronze für 10 Jahre ehrenamtliches Engagement verliehen.

Nach einer Pause ging es mit unserem Konzertpartner, dem Harmonika Orchester Jockers Kork unter der Leitung von Patric Jockers weiter. Sie fesselten das Publikum mit Liedern wie der „Ouverture Caprice“, „Bohemian Rhapsody“ oder auch dem „Tango pour Claude“. Es war insgesamt ein farbenfrohes Programm und ein richtig tolles Konzert!

Harmonika Orchester Jockers Kork

Den Höhepunkt gab es jedoch zu guter Letzt, als alle Akteure des Abends auf bzw. vor die Bühne kamen und die zwei Orchester „Heal the world“ spielten. Im Anschluss an das tolle Konzert konnte man den Abend noch mit einer leckeren Bowle im Foyer ausklingen lassen.

Ein toller Abschluss!!!

Vorspielnachmittag 2022

Posted on März 24th, 2022 by Yvonne  |  Keine Kommentare »

Am 20.03.2022 fand der diesjährige Vorspielnachmittag in der Josef-Merz-Halle in Aichhalden statt. Am Akkordeon, Keyboard und Piano stellten sich 26 Schülerinnen und Schüler dem Publikum und zeigten ihr Können. Von „Summ, summ, summ“ bis „The Wellerman“ bekam das Publikum die verschiedetsten Lieder zu hören.

Die musikalische Leitung hatte hierbei Mario Nortmann. Auch die Ako Kids dirigierte er dieses Mal, da die eigentliche Dirigentin Leila Witz verhindert war. Dir Mario: DANKE.

Ako Kids unter der Leitung von Mario

Auch die Kinder der Musikalischen Früherziehung Aichhalden und Rötenberg mit ca. 10-15 Kindern hatten ihren großen Auftritt vor der vollen Halle. Hier sprang Claudi V. und Steffi S. für Leila ein.

Das Publikum wurde mit einer großen Vielfalt an Kuchen versorgt. Die über 25 Kuchen und Torten wurden zum Großteil von den Familien der Spielerinnen und Spielern gespendet. Hierfür nochmals einen herzlichen Dank.

Alle Spielerinnen und Spieler mit den Vorständinnen und Mario

Es war ein erfolgreicher Tag und wir sind froh den „Kleinen und Größeren“ mal wieder live eine so große Bühne mit diesem Publikum geboten zu haben.

Euer Akkordeonorchester Aichhalden-Rötenberg

Konzert – Magic Moments

Posted on Oktober 29th, 2021 by Yvonne  |  Keine Kommentare »

Die Ako- Kids mit ihrer Dirigentin Leila Witz und der Unterstützung der Newcomer

j

Am 16.10.2021 fand das erste Konzert mit dem neuen Dirigenten Mario Nortmann in der Halle in Rötenberg statt. Das Konzert, zudem man sich bereits im Voraus anmelden konnte, war zur Freude aller ausgebucht. Mit verschiedenen Hits unterhielten zunächst die Ako Kids mit ihrer Dirigentin Leila Witz die Zuschauer. Bei dem Lied Rocking Kids wurden sie unterstützt durch einige Newcomer, von welchen hoffentlich bald einige fest zu den Ako Kids gehören werden.

Den zweiten Teil gestaltete das Hauptorchester unter der Leitung von Mario Nortmann. Mit Hits wie The Olympic Spirit, 2012, Rocking Affair oder auch ein Herbert Grönemeyer Medley verwöhnten wir die Zuschauer. Durch Ralf H. wurde The Olympic Spirit extra für uns arrangiert. Bei Gabriella’s Song sorgte Dolores Gaus für Gänsehautfeeling.

Selbst Mario lies es sich nicht nehmen und sorgte mit Dolores Gaus im Duett bei Afrika für einen weiteren Magic Moments.

Bei den Songs United in Sound und There will be a time, lief im Hintergrund die bereits Anfang des Jahres aufgenommenen Videosequenzen, welche unter Coronabedingungen jeder für sich im eigenen Heim produzierte. Damals wurde in mühevoller Arbeit von Ralf und Mario jede Videosequenz der einzelnen Spieler zusammen geschnitten, bis das Lied entstand.

j

Das erste Konzert des Hauptorchesters unter der Leitung von Mario Nortmann

j

Vom Verein wurden für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft geehrt:

von links Sandra M., Manuela K., Stefanie S., Claudia K., und Sylvia S.

j

Durch den DHV, als Vertreter Thomas Hug, hinten mitte, wurden folgende Personen geehrt, von links:

10 Jahre aktiv Moritz K., 20 Jahre aktiv Yvonne H., 30 Jahre aktiv Nicole T., 20 Jahre aktiv Beate B., 10 Jahre aktiv Katrin K., und 20 Jahre aktiv Beatrix H.

j

Die Zuschauer wurden mit der Zugabe Thank you for the musik zu der Dolores noch einmal sang verabschiedet. Es war ein wirklich schöner Abend mit einigen Magic Moments.

j

Danke an alle die dazu beigetragen haben!

Erster Auftritt

Posted on August 31st, 2021 by Yvonne  |  Keine Kommentare »

mit neuem Dirigenten Mario Nortmann

Am Spätnachmittag des 20.08.2021 hatten wir unseren ersten Auftritt im Jahr 2021 in Heiligenbronn bei der Stiftung St. Franziskus. Dies war nicht nur der erste Auftritt sondern auch der erste unter dem neuen Dirigenten Mario Nortmann. Nachdem wir die Bewohner der Stiftung ca. eine gute Stunde unterhalten hatten, gab es auch für uns noch ein leckeres Abendessen und ein Crepes oder Eis zum Nachtisch.

Posted on Juli 3rd, 2021 by Yvonne  |  Keine Kommentare »

10. Onlineprobe

Posted on Juni 1st, 2021 by Yvonne  |  Keine Kommentare »

Da der Probenbetrieb schon seit über 6 Monaten eingestellt ist, wurde der Versuch gestartet die Proben „virtuell“ durchzuführen. Per Telefon wurde bei jedem Spieler*in Zuhause alles technische eingerichtet und installiert. Über Jamulus kann sich seither jeder Spieler*in in einen virtuellen Proberaum einloggen und wer möchte ist parallel noch per Zoom mit Bild live dabei. Nach mehreren Versuchen und technischer Aufrüstung klappte es immer besser und seither treffen wir uns jeden Freitagabend zur gewohnten Zeit um zusammen zu musizieren. Und so können wir gemeinsam, egal von welchem Ort, ganz coronakonform uns auf die kommenden Auftritte vorbereiten. Anschließend bleibt natürlich noch Zeit zum Austausch und um ein „Schwätzchen“ zu halten.

Trotz dieser Probemöglichkeit, hoffen wir natürlich alle, dass uns in naher Zukunft wieder Liveproben ermöglicht werden.

Akkordeonorchester Aichhalden-Rötenberg

#gemEINSAMmusizieren

Posted on März 5th, 2021 by Yvonne  |  Keine Kommentare »

Ein neues Projekt ist entstanden im Lockdown! Ein neues Lied, mit neuer Technik, für jeden Spieler neue Herausforderungen. Wir spielen Zuhause und trotzdem zusammen!!!

Für die musikalische Bearbeitung und das Engagement bedanken wir uns ganz herzlich bei unserem neuen Dirigenten Mario Nortmann sowie für den super Filmschnitt bei Ralf Herzog.

Seht euch das Video auf unserer neuen Facebook Seite an:

https://de-de.facebook.com/akoairoe

Viel Spaß damit!

Euer Akkordeonorchester Aichhalden-Rötenberg